Daniela Pesendorfer

A+ A A-

Bemantelung

Fotografie 2013 | 70x100 cm Fotografie 2013 | 70x100 cm
Die Künstlerin gewährt Einblicke in ihren Wohnbereich, in ihr Privates.

Durch das Beschränken auf die reine Geometrie des Plans wirken die Räume unbewohnt, leer. Es herrscht Ordnung, die Vertikale hat Oberhand.

Das zarte Verhüllen durch eine Häkelarbeit verleiht dem Raum aber etwas Intimes. Privates wird nach außen getragen, doch nicht gänzlich preisgegeben. Eine typisch weibliche Handarbeit (Häkelvorhang) schützt das eigene Heim vor zu intensiven fremden Blicken. Das verspielte Element der Häkelei tritt in Interaktion mit der Nüchternheit und Exaktheit der Fotografie. 
Text: Heidi Blasl

Letzte Änderung am Mittwoch, 01 April 2015 15:47

Ähnliche Artikel

Mehr in dieser Kategorie: Reflexion »